Boxspringbett mit Bettkasten / Boxspringbett mit Stauraum

Wieviel Stauraum findet sich in einem Boxspringbett mit Bettkasten?

Ist es überhaupt möglich in einem Boxspringbett mit Bettkasten noch einige Dinge mehr unterzubringen?

Der eigentliche Aufbau von Boxspringbetten weist ja bereits zwei mit Bettfedern gefüllte Boxen auf. Ein darüber zu legender Topper bringt das Bett noch mehr in die Höhe. Wie und wo kann Platz für weitere Dinge geschaffen werden?

Box 1 aus massivem Holz nimmt die erste Schicht aus Federkernen auf. Die zweite Box ist die eigentliche Matratze. Sie ist ebenfalls komplett mit Federkernen gefüllt, die hinter einer dicken Schaumschicht stecken.

Die ganze Standfläche unter dem Boxspringbett ist zwar ein guter Ort zum Verstauen, jedoch eigentlich nicht vorhanden. Wenige Zentimeter zwischen Boden und Unterkante über den Stellfüßen geben keinen Stauraum her. Und dennoch wird genau hier der Stauraum geschaffen.

 


Warum hat ein Standardbett automatisch Platz für zusätzliche Dinge?

Boxspringbett mit Bettkasten Test - Boxspringbett mit Stauraum kaufenDer besondere Luxus am Boxspringbett nach skandinavischer Machart sind die beiden mit Federkernen gefüllten Boxen. Sie wirken perfekt auf den sich im Schlaf bewegenden Körper ein. Geben genau dort nach, wo das Gewicht eindrückt und stützen, wo der Körper Halt braucht. Dies tun beide Federkerngruppen so optimal mit- und gegeneinander, dass ihre Bewegungen nach außen nicht sichtbar sind und dennoch stattfinden.

Nicht ohne Grund ist diese Art des Schlafens beinahe in jedem höherpreisigen Hotel auf der Welt zu finden. Amerika, Kanada und Skandinavien sind führend in der Nutzung von Boxspringbetten. Dieser für den Körper so enorme Schlaf- und Liegegenuss ist inzwischen auch noch durch weitere Besonderheiten abzurunden.

Eine Veränderung in der unteren Box ist die eine Möglichkeit zur Gestaltung eines Boxspringbett mit Bettkasten.

Das normale Bett hat lediglich einen Lattenrost, auf dem die Matratze liegt. Der Lattenrost steckt in der Regel im Unterbau des Bettes auf Trageschienen. Im Unterbau selbst bleibt genügend Raum z. B. für die saisonal zu wechselnden Bettdecken. Über einen Griff kann meistens der Lattenrost am Fußende bewegt werden, wodurch der freie Unterbau zu befüllen ist.


 


Welche Größen sind für ein Boxspringbett mit Bettkasten im Angebot?

Vom schmalen Einzelbett mit einer Breite von 80 cm, 90 cm oder 100 cm steigert sich ein Boxspringbett mit Stauraum zur größtmöglichen Breite eines Doppelbettes. Auch in der Länge hat der mögliche zusätzliche Platz keinen negativen Einfluss. Zwischen 200 cm und 220 cm kann gewählt werden.

Sie haben für Ihr neues Boxspringbett mit Bettkasten nur zu wählen, ob sie am Doppelbett zu einer oder beiden Seiten den Stauraum wünschen. Hierfür muss die Fläche zum Schlafen dann aus je zwei Matratzen und Boxen bestehen.

Achten Sie vor dem Kauf des neuen Boxspringbett mit Bettkasten darauf, dass nicht statt einer ersten Box mit Federkern nur noch eine Box mit Stauraum geboten wird. Hierdurch wird der so besondere Schlaf- und Liegekomfort sonst deutlich geschmälert.

Denken Sie auch daran, dass das Boxspringbett mit Bettkasten zumindest eine Höhe von 70 cm hat. Diese Höhe muss auch von einer Person unter 170 cm Körperlänge leicht und bequem bewältigt werden können.


Wie und wo öffnet sich das Boxspringbett mit Bettkasten?

Zwei Möglichkeiten gibt es, den Stauraum freizulegen. Dies geschieht entweder über die Fußseite, wo über einen Griff das Bett aufklappt. Oder das gleiche Prinzip wird an einer Längsseite genutzt.

Der Weg über das Fußende wird meistens nur am Boxspringbett mit Bettkasten für eine Person gewählt. Es gibt dort einen Griffbügel oder eine Schlaufe zum Öffnen. Seitlich, wenn das Boxspringbett mit Bettkasten die Größe für zwei Personen hat, sind eher zwei Griffstücke verbaut.

Damit nicht das ganze Gewicht der Boxen selbst zu bewegen ist, arbeitet ein Boxspringbett mit Bettkasten mit Gasdruckfedern. Diese unterstützen leicht das Heben, halten die geöffnete Position und lassen sanft den Bettkasten wieder unten absinken.

Beachten Sie vor dem Kauf des Boxspringbett mit Bettkasten, dass zum Aufklappen genügend Freiraum nach oben ist.


Wie wichtig ist der freie Raum über dem Boxspringbett mit Bettkasten?

Steht das neue Boxspringbett mit Stauraum rundum und darüber völlig frei, können Sie ganz den persönlichen Geschmack entscheiden lassen, wie es aussehen soll.

Ist jedoch eine Schräge im Raum, ist diese gut in die Aufstellfläche einzubeziehen. Gerade der über das Fußende aufschwingende Bettkasten braucht Platz nach oben. Aber auch die seitliche Öffnung des Boxspringbett mit Bettkasten kann unter einer Schräge zum Problem werden.

Muss das neue Boxspringbett mit Stauraum mit seiner Längsseite nah an einer Wand positioniert werden, kann oft nur von einer Seite die Öffnung bedient werden. Stellen Sie

das Bett immer so auf, dass bequem eine Person zwischen Wand und Bett passt.


 


Sind Schubkästen am Boxspringbett mit Stauraum eine andere oder bessere Lösung?

Wenn Sie sich am Boxspringbett mit Stauraum für die Lösung mit Schubkasten interessieren, gibt es wieder manches zu beachten:

Die Schublade am Boxspringbett mit Stauraum braucht Platz für den Auszug. Sicherlich sind mindestens 50 cm nötig, damit der Zugang zum Stauraum wirklich frei wird. Steht dieser Platz zur Verfügung?

Dort, wo die Schublade hin- und herbewegt werden muss, ist kein Federkern mehr möglich. Hier ist entweder eine dritte Box unter dem Boxspringbett mit Stauraum nötig oder der besondere Schlaf- und Liegekomfort wird etwas gemindert.

Soll das Boxspringbett mit Stauraum im Zimmer der Kinder genutzt werden, ist evtl. eine Schublade hilfreicher. Diese kann auch bereits von kleineren Kindern bedient werden. Ein Boxspringbett mit Bettkasten zum Aufklappen möchten Eltern ihren Kleinen vielleicht noch nicht zumuten.


Decken, Kissen, Spielzeug oder auch spezielle Kleidung verschwindet im Boxspringbett mit Bettkasten

Kinder und Jugendliche haben häufig spontan oder auch geplant einen Gast zur Übernachtung im eigenen Zimmer. Für diesen wird eine Matratze, Decken und Kissen benötigt. Eine Luft- oder Isomatte reicht für eine Nacht häufig schon aus. Diese sind klein genug für das Boxspringbett mit Stauraum. Legen Sie gleich eine Bettdecke, einen Schlafsack und Kissen hinzu und die Übernachtung ist gesichert.

Spielzeug, welches über einen längeren Zeitraum mal nicht so interessant ist, lässt sich ebenfalls prima im Boxspringbett mit Bettkasten verstauen. Was nicht ganz aus dem Zimmer verbannt wurde, ist schnell auch wieder zur Hand.

Da ja auch der Kleiderschrank in einem Kinderzimmer nicht zu den größten zählt, lassen sich saisonale Kleidungsstücke ebenfalls im Boxspringbett mit Stauraum lagern. Gerade sehr dicke Winterkleidung, verpackt evtl. noch in einem Kleidersack mit Vakuum, ist so bis zum nächsten Gebrauch aus den Händen.


Gibt es auch das Boxspringbett mit Bettkasten und Motor?

Selbst beim Boxspringbett mit Bettkasten muss auf die Verstellung der Matratzen durch einen Motor nicht verzichtet werden. Es gibt jedoch auch in diesem Fall Veränderungen, die zu bedenken sind:

Ein Boxspringbett mit Stauraum und einem Motor findet sich in einer weiteren Box unter dem Bett. Es kann sich jedoch auch eine Box die Fläche mit Motor, Federkern und Stauraum teilen. Sie selbst müssen wissen, wieviel Platz Sie brauchen oder zur Verfügung haben.

Ist eine dritte Ebene am Boxspringbett mit Stauraum geplant, kommt dieses Bett wieder deutlich höher. Dachschräge, Aufstellplatz oder die Körpergröße des Schläfers sollten bedacht sein.

Schauen Sie im Online-Handel auf die vielen Möglichkeiten, die nur hier mit einem Überblick zu finden sind. So ist z. B. auch noch eine Led-Beleuchtung am Boxspringbett mit Bettkasten an mehreren Stellen möglich.

 

Wie wichtig ist die Qualität aller Materialien am Boxspringbett mit Stauraum?

Vor der Optik kommt immer die Qualität. Was nutzt der auffälligste Bezugsstoff, wenn er nach wenigen Jahren an den Nähten aufplatzt? Die Bewegungen des Körpers führen überall zu Reibungen am Stoff. Bilden sich dort auch nach kurzer Zeit bereits Knötchen, befindet er sich fast schon in der Auflösung. Halten die eingesetzten Zierknöpfe oder Steppnähte?

Stoffe (oder auch andere Bezüge), die in direkten Kontakt mit der Haut kommen, brauchen eine Zertifizierung auf Unbedenklichkeit. Oeko Tex Standard 100 ist z. B. eine solche Zertifizierung.

Polsterung unter dem Stoff aller Außenteile am Boxspringbett mit Stauraum gibt es auch in mehreren Qualitäten. Haben Sie Allergiker in der Familie, muss diese ebenfalls aus unbedenklichen Fasern o. dgl. bestehen.


 


Massivholz oder Spanplatten am Boxspringbett mit Bettkasten weisen Unterschiede auf

Ein zuverlässiges Boxspringbett mit Stauraum verfügt in der unteren Box über einen Rahmen aus Massivholz. Hier liegt immer das voll Gewicht auf und muss gehalten werden. Hier ist ebenfalls die Stelle, an der Schubkästen das schon gute Boxspringbett zum Boxspringbett mit Stauraum werden lassen.

Die unterste Box ist auch diejenige, die im Boxspringbett mit Bettkasten nach oben oder zur Seite aufschwingt. Je robuster dort der Rahmen ist, um so weniger ist ein Verrutschen oder Verkanten zu befürchten.

Die Schubkästen im Boxspringbett mit Stauraum müssen leicht und störungsfrei bewegt werden können. Deshalb sind Schienen aus Stahl hier solchen aus Kunststoff vorzuziehen.

 

Ab welchem Alter lohnt sich der Kauf eines Boxspringbett mit Bettkasten?

Sobald Kinder aus dem im Maß kleineren Kinderbett herausgewachsen sind, kann über ein Boxspringbett mit Stauraum nachgedacht werden.

In Breiten von 80 cm, 90 cm oder 100 cm bei einer Länge von 200 cm schaffen Sie mit einem solchen Bett für Ihr Kind die Schlafstätte bis ins Erwachsenenleben.

Sie müssen noch nicht, können aber schon, an die ergonomisch richtige Lage des wachsenden Körpers denken. Weichheit und Wärme des Toppers wissen auch schon die Kleinen zu schätzen.

Den Stauraum im Boxspringbett mit Bettkasten können Sie beliebig füllen.

Die angenehme Ein- und Ausstiegshöhe hilft auch Eltern bei der Betreuung und Pflege eines erkrankten Kindes.

Ein schmaler Topper ist schneller frisch bezogen (falls es zu einer Verschmutzung gekommen ist) als eine normale Matratze.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

weiter zur Kategorie > Bauchschläferkissen < > Nackenstützkissen < > waschbare Kopfkissen < > Kissen mit Namen < > Kindermatratzen < > Seitenschläfermatratzen < > Matratzen für Reisebetten < > elektrische Lattenroste < > Breckle Matratzen < > Frankenstolz Matratzen < > Tempur Matratzen < > Gästematratzen < > Kaltschaum Topper < > Boxspringbetten mit LED < > Boxspringbett mit Motor <

Inhaltsverzeichnis